Spezialist für Filme und Animationen für den Maschinenbau und Anlagenbau

Hochwertigste Industriefilme und 3D-Animationen sowie Virtual- und Augmented Reality für den Maschinen- und Anlagenbau von denen, die sich perfekt auskennen!

Wir verstehen die komplexen Produkte aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Ob Zerspanung, Automatisierung, Handling oder vieles mehr – die meisten Produkte lassen sich mit Filmen und Animationen besser und einfacher vermarkten. Und genau darauf bin ich mit meinem Team spezialisiert – in Bayern und weltweit.

Thomas Esser

Inhaber von Esser.TV

Film vs. Video

Film und Video ist doch das gleiche? Viele sagen zu “Filmen” auch “Videos, Imagevideos oder Industrievideos”. Wir sehen das anders: ein Video bzw. eine Video Produktion ist beispielsweise ein Urlausvideo mit einer eher selbstgemachten Anmutung. Wir verbinden den Begriff “Film bzw. Industriefilm, Messefilm, Produktfilm oder Schulungsfilm” mit der ganzen professionellen Arbeit, die dazu gehört: also die Beratung, Kalkulation, Story, Vorbereitung und Organisation, Dreharbeiten, Schnitt und Compositing ggf. mit Animationen sowie der Vertonung mit Originaltönen, Gema-freier oder individueller Musik und professionellen Studiosprechern. Aus technischer Sicht zeichnet eine Videokamera in einem komprimierten Format auf, eine (digitale) Filmkamera zeichnet im Raw-Format auf, was eine vollkommen andere Qualität der Nachbearbeitung ermöglicht. Im Sprachgebrauch mag Video und Film das gleiche sein, für uns ist es das nicht.

Selber machen ist je nach Anspruch natürlich auch vollkommen okay und für die Selbermacher empfehlen wir unseren Kurs “Filmen und Schneiden“.

Was wir zeigen

Wir sind die Spezialisten für den Maschinenbau und den Anlagenbau, da wir die technische Sprache verstehen. Wir wissen natürlich, wie eine Drehmaschine funktioniert oder eine Fräsmaschine und andere Werkzeugmaschinen. Wir verstehen die Portalfräse genauso wie die Automation und das Handling mittels Roboter und anderer Automatisierungstechnik. Wir kennen Spritzgießanlagen und Extruder ebenso wie andere Komponenten der Kabelproduktion. Spezialanlagen wie Crashtest Simulatoren, Sensoren, Messeinrichtungen, Speziallampen und Crashtestdummies setzen wir genau so spannend in Szene wie Dosiertechnik und Pumptechnik aus dem Materialhandling oder Schrämlader aus dem Bergbau. Allgemeiner Metallbau, Antriebe und Antriebstechnik, Kalkbrennöfen, Elektrotechnik und Bestückungsautomaten, Schneidtechnik und Wickeltechnik für Folien und andere Materialien, Geräte für den Straßenbau oder allgemeine Stahl- oder Keramikverarbeitung, Faserlaser und CNC Abkantpressen kennen wir ebenfalls durch unsere zahlreichen Filmproduktionen und Animationen sehr gut.

Was wir produzieren

In erster Linie produzieren wir Filme. Also Filme, die auf allen erdenklichen Geräten abgespielt werden können. Sei es nun auf einer Website, einem Handy / Tablet, Messemonitor oder Leinwand. Im sogenannten Imagefilm geben wir Einblick in die jeweilige Firma und zeigen die Produktion, die Entwicklung, das Marketing, die Verwaltung und das Magagement auf sympathische Weise. Im Messefilm bzw. Produktfilm präsentieren wir Ihre Produkte und deren Besonderheiten. In Schulungs- und Handlinganweisung zeigen wir den vorschriftsmäßigen Umgang mit Maschinen, Geräten und Produkten. An Hand unseres vorher geschriebenen Drehbuchs erstellen wir Realaufnahmen oder 3D-Animationen, die gemeinsam im Film gezeigt werden. Somit lassen sich auch nicht sichtbare Funktionen (z.B, Getriebe von innen, Datenflußdiagram,…) darstellen. Die Filme liefern wir in nahezu allen gewünschten Sprachen aus, so dass Sie Ihre Filme weltweit einsetzen können.
Mittels Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) lassen sich große Maschinen mit komplexen Funktionen auf kleinem Raum spannend und interaktiv präsentieren. Sie haben also in Ihrem Vertriebskoffer alle Anlagen stets dabei.
Wir liefern nicht nur einen Film, sondern wir beraten Sie vorab, was die beste Darstellungsform für Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen ist.