Virtual Reality

Durch den Einsatz von VR-Technik vermitteln Sie Ihrem Besucher ein bleibendes, positives und beeindruckendes Erlebnis. Große Anlagen können so auf kleinstem Raum (ca 3×3 Meter) interaktiv erkundet werden. Eine VR-Anwendung zu produzieren erfordert zwar einmalig einen gewissen Aufwand, erspart aber in Zukunft den Transport und die Logistik von großen und komplexen Anlagen zu den Messen und Ausstellungen. Sie sind zudem ideal geeignet für die Verwendung in Showrooms und bei Roadshows.

VR (360 Grad)

Basierend auf Ihren CAD-Daten können wir beeindruckende 360-Grad-Filme erstellen. Hierbei bekommt der Zuschauer die Möglichkeit, sich während des Ablaufs des Films im Raum umzusehen, also die Blickrichtung selber auszuwählen. Sie können dies hier mit der Maus ausprobieren (Maus auf den Film klicken, dann Maus bewegen) oder besser noch: den Film mit einer Cardboard-Brille und Ihrem Handy betrachten.

Augmented Reality

Mit einer AR-Anwendung haben Sie alle Ihre Maschinen und Anlagen immer dabei – sozusagen in Ihrem Vertriebs- und Musterkoffer. Komplexe Anlagen ebenso wie detaillierte Funktionen lassen sich interaktiv beim Vertriebsgespräch vorführen und Ihre Kunden so begeistern. Einmal erstellt, kann die Anwendung auf zahlreichen Vertriebs-Tablets gleichzeitig verwendet werden.